Nikolaus-Gallus-Kapelle im Alumneum

Die Kapelle im dritten Stock des Alumneums dient der Evangelischen Studentengemeinde und vielen anderen Gruppen und Kreise als Gottesdienst- und Andachtsraum.

Viele fremdsprachige Gottesdienste werden hier gefeiert mit Menschen aus aller Herren Länder.

Der Name der Kapelle geht auf den lutherischen Theologen Nikolaus Gallus (1516 - 1570) zurück. Dieser war von 1543 - 1548 und ab 1553 in Regensburg tätig.