Glockenweg - Neupfarrkirche

Hier hören Sie das volle Geläut der Neupfarrkirche

Plenum Geläut der Neupfarrkiche (Quelle: www.glockenklaenge.de)

(Quelle: glockenklaenge.de)

Die Neupfarrkirche besitzt vier Glocken:

Ton: des'-10 im Nordturm, gegossen von Georg Schelchshorn im Jahr 1595

Ton: es'-1

Ton:  f'-3

Ton:  as'-1

Die letzten drei Glocken wurden 1948 von Karl Hamm in Regensburg gegossen und hängen im Südturm

Weitergehende Informationen zu den Glocken der Neupfarrkirche finden Sie hier:

Glocken der Neupfarrkirche

Neupfarrkirche - Innenansicht